Aargauer Kunsthaus – Ausstellungsvideo

Ausstellungsvideo mit Story

Vorbesprechung Ausstellungsvideo

Dieses Ausstellungsvideo im Kunsthaus Aargau wurde im Rahmen einer Dokumentation gedreht, dazu wurden Laienschauspieler angestellt. Für dieses Ausstellungsvideo wurde ein Drehbuch geschrieben und es ist eine Zusammenstellung von Bildern der Ausstellung und von den Ausstellungsevents.

Herausforderungen und Lösungen

Wie kann man verschiedene Events zusammenfassen?

Für uns war es herausfordernd für die besten Szenen den Drehort häufig zu besuchen und daraus schlussendlich ein Video schneiden zu müssen.
Die Lösung war dann für jeweils eine kurze Zeit vorbeizugehen und nur die Besten Szenen zu filmen.

Den Anforderungen der Künstler genügen

Dafür haben wir nicht nur mit der Kommunikationsabteilung die Anforderungen besprochen sondern auch mit den Künstlern selbst. Dies erleichterte uns später die Arbeit.

Umsetzung Ausstellungsvideo

Time needed: 1 day and 8 hours.

Dreh bei der Firma für die Aufnahmen eines Imagevideos

  1. Evaluation mit Auftraggeber

  2. Ausarbeitung Drehbuch

    Erste Ideen mit Auftraggeber besprechen

  3. Erstellen Storyboard

    Einzelne Szenen mit Kunden besprechen

  4. Drehtage

    Selbständige Teilnahme an Kunstevents

  5. Erstellen Rohschnitt

    Dieser wird anhand des Storyboards geschnitten

  6. Anpassungen und Colorgrading

    Kundenwünsche entsprechend einbauen

  7. Branding

    Untertitel und crédits hinzufügen

  8. Finale Abgabe

    Untertitel hinzufügen

Glaube ist nicht abgesagt – Infovideo Corona

Glaube ist nicht abgesagt, infovideo

In Form einer Videobotschaft, möchte sie Heinz Stübi über den aktuellen Zustand der Kirchgemeinde informieren. Momentan herrschen überall Ausnahmesituationen und dies betrifft auch die Evangelische Kirchgemeinde in Frauenfeld. Aufgrund der Vorsichtsmassnahmen, die der Bund wegen dem Corona Virus am 16.03.2020 beschlossen hat, mussten viele Veranstaltungen abgesagt werden. Wie zum Beispiel die Kinderbibelwoche, Religion und Konfirmationsunterricht aber auch das Mittagessen nach dem Gottesdienst wird nicht stattfinden, laut Informationsvideo von Herr Stübi.

Deshalb wird für Sie auf der Homepage am 22.03.2020 um 09:15 Uhr ein Livestream ausgestrahlt werden.

Bei Anliegen, Ideen und Sorgen ist das Sekretariat weiterhin geöffnet, die Telefonnummer finden Sie ebenfalls auf der Homepage der Kirchgemeinde.